Der Schulstandort Schwanebeck liegt in der Gemeinde Panketal und wird von einer Grund- und einer Oberschule mit ca. 700 SchülerInnen genutzt. Im Süden befinden sich ein Kindergarten und ein Jugendclub.

    Im Rahmen der Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen der Gebäude werden auch der Eingangsbereich mit Schulhof, Schulgarten, eine Sportfläche und der Stellplatzbereich neu gestaltet. Die im östlichen Grundstücksbereich befindlichen Gebäude, Sporthalle und Schulfreiräume bleiben im Bestand erhalten.

    Der zentrale Schulhof wird von zweireihigen Baumhainen aus Zierkirschen gerahmt. Nördlich und östlich bilden die beiden modernisierten Schulgebäude die räumliche Begrenzung. Der Schulhof gestaltet sich einladend-offen und übersichtlich und als barrierefreie Erschließung Grund- und Oberschule materialeinheitlich verknüpfend.

    Zwei Tischtennisplatten und zwei langgezogene Sitzlandschaften bieten Platz zum Sitzen und Spielen. Die Sitzlandschaften sind die zentralen Aufenthaltsflächen des Schulhofs und begrenzen diesen südlich und westlich. Eine kleine Bühne kann für Aufführungen und Schulfeste genutzt werden, eignet sich aber ebenso zum Liegen, Sitzen und Spielen. 

    Der kleinteilig differenzierte Schulgarten im Norden bildet mit Obst- und Beerensträuchern auf einer naturnahen Wiese den ruhigen Gegenpol zum intensiv genutzten Schulhof. Ein kleiner Gartenweg mit zwei Sitzbänken dient als Erschließung. Durch die freie Baumstellung der Obstwiese bildet dieser Bereich auch gestalterisch einen Kontrast zum Schulhof mit seiner klaren Formsprache.

    Die bestehende Baumreihe an der Bernauer Chaussee wird geschlossen und durch eine zweite Reihe ergänzt. Dort befindet sich die PKW-Vorfahrt (Kiss & Go) mit Kurzzeitstellplätzen und dem Stellplatzbereich für das Kollegium.

    Fahrradstellplätze sind dezentral über das Schulgelände verteilt.

    Der vorhandene Basketballplatz aus EPDM wurde im Rahmen der Maßnahme erneuert.

    Fläche

    5.250 m2

    Auftraggeber

    Landkreis Barnim über thoma Architekten

    Architektur

    thoma Architekten, Berlin/Zeulenroda

    Planung und Realisierung

    2016-2019